Sonstige - die Fässer

die Fässer
Title
Direkt zum Seiteninhalt

Sonstige

Tools
Hier auf der Seite sind noch einige nicht unwichtige Werkzeuge aufgeführt, die unscheinbar einfach dazugehören und das Hobby-Leben in vielen Fällen einfacher machen
Links meine  Bandsäge. Ob mit Winkelanschlag, ob mit Parallelanschlag oder freihändig: hier wird sauber und exakt gesägt. Der große Vorteil der Bandsäge ist, dass das Sägeband immer nur kontinuierlich in Schnittrichtung läuft. Dadurch liegt das Schnittstück immer gleichmäßig fest auf dem Tisch und nichts wackelt wie z.B.bei einer Stichsäge. Dazu ist das Sägeband dünner, was weniger Zerspanung bedeutet. Die angebaute Schleifscheibe ist bei mir außer Betrieb, weil das auf dem Bandschleifer besser geht.
Nachdem sich die Schleifscheibe der Bandsäge so gut bewährt hatte, kam der Bandschleifer in den Hobbyraum. Der hat natürlich auch eine Scheibe, aber zusätzlich auch das Schleifband, was bei vielen Schleifvorgängen hilfreich ist. Das Ding ist universell einsetzbar vom Kantenbrechen über Oberflächen bearbeiten bis hin zu Messer und Drehstähle schleifen.
Mein Schleifbock  ist nicht nur platzmäßig in die hintere Eckke gekommen. Aber er wird eher selten benutzt nur für die harten und groben Schleifarbeiten an Werkzeugen und Drehstählen.
Die Bohrmaschine darf natürlich in keiner Hobbywerkstatt fehlen! Bei mir ist die Wahl auf dieses Modell gefallen, eigentlich ein wenig zu groß für den Modellbaubereich, aber präzise, gut zu bedienen und relativ leise.
Hier ist dann der Übergang zum Handwerkzeug: Schrauber, Sägen, Trennschleifer usw. arbeiten bei mir ohne Kabel mit Akku. Um die vielen schönen Akkus auch anderweitig nutzen zu können, habe ich mir ein Adaptersystem gebaut, damit auch verschiedene andere Verbraucher bedient werden können. Dazu zählen Proxxon Kleinbohrmaschine, Proxxon Lötkolben, meine Lupenleuchte, Elektronikplatinen, USB-Geräte usw. Die Anpassung an den jeweiligen Strombedarf übernehmen zwei spezielle Adapter im ALU-Gehäuse. Einer zum Einstellen der verschiedenen Festspannungen, der zweite zur Drehzahlstellung der Kleinbohrmaschinen. Als alternative zu den Einhell-Akkus stehen auch Modellbau-Akkus sowie verschiedene Netzteile zur Verfügung.
Zurück zum Seiteninhalt